Libi Love 
Bildrechte: beim Autor


Unsere Reise, zu einem Trainee Ausflug, begann am 15. Juli in Utting a. Ammersee am Bahnhof. Das Gepäck wurde in einen Bus gepackt und wir begaben uns in den Zug nach Weilheim. Dort angekommen stiegen wir um und fuhren weiter bis nach Murnau. Den Rest des Weges mussten wir zu Fuß zurück legen. Nach ca. 15 Minuten kamen wir in Seehausen an, wo wir unsere Blende bestiegen, mit der wir die Halbinsel Lindenbichel schliesslich erreichten.

1. Konfifreizeit auf Lindenbichl vom7.-10. Juli

Libi-Unser kleines Paradies 

Bildrechte: beim Autor


Schon während der Anreise waren wir alle aufgeregt und voller positiver Energie. Egal ob man davor schon mal auf der kleinen Halbinsel im Staffelsee gecampt hat oder noch nie dort war, jeder wusste, dass es eine coole Zeit werden würde.

 

Bildrechte: beim Autor

Es ist wieder soweit! Pfarrer Wnendt steht mit seiner Frau und dem Team erwartungsvoll bereit, um die Gäste zu begrüßen. Einmal im Vierteljahr wird im Uttinger Gemeindehaus Geburtstag gefeiert. Alle Senioren ab 65 Jahren, die in den vergangenen drei Monaten Geburtstag hatten, sind herzlich eingeladen, zwei vergnügliche Stunden bei Kaffee und Kuchen zu verbringen.

Bildrechte: beim Autor

 

Am 17. Juni traf sich der Kirchenvorstand mit den drei Bewerbern für die erste Pfarrstelle und wir haben gewählt.

Alexandra und Jochen Eberhardt werden mit ihren beiden Söhnen, Moritz und Christian am 15. September ihren Dienst in unserer Gemeinde beginnen.

Für den Kirchenvorstand die Vertrauensfrau Lisa Tengler-Platzer:
"Liebe Familie Eberhardt, im Namen des Kirchenvorstands und unserer gesamten Gemeinde möchte ich Sie ganz herzlich am Ammersee-Westufer begrüßen. Wir Kirchenvorstände freuen uns auf eine vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit und wünschen Ihnen Gottes Segen für Ihr Wirken in unserer Gemeinde und Ihr Leben hier in unserer Gemeinde."

 

Prädikantin Marie Sunder-Plassmann beendet Ihren Dienst in unserer Gemeinde!

 

Bildrechte: beim Autor

Frau Sunder- Plassmann hat seit 12 Jahren bei uns ehrenamtlich Gottesdienste gehalten.  Als Prädikantin verabschiedet sie sich nun von unserer Gemeinde, denn sie beginnt ihr Vikariat in der Gnadenkirche in Fürstenfeldbruck.

 

Bildrechte: beim Autor

Niemals geht man so ganz, irgend etwas bleibt hier...

 

 

Kirche und Gemeindehaus platzten am 1. Sonntag nach Epiphanias aus allen Nähten! So viele Menschen waren gekommen, um den Verabschiedungs-Gottesdienst für unseren Pfarrer Christian Wünsche mit zu feiern: Kirchliche und weltliche Würdenträger, Kirchenvorstand, ehrenamtlich Tätige, mindestens 40 Jugendliche  und unzählige Mitglieder der großen Kirchengemeinde am Ammersee Westufer füllten die Kirche und den Gemeindesaal. Zusätzliche Bänke und Stühle wurden herbei gebracht, um allen einen Sitzplatz zu bieten.