Ferien in der Provence, Swimmingpool, Kanufahren, Städtetrips, Freundschaft, Gemeinschaft und Glauben erleben… Zwischen Obstbäumen und Weinbergen liegt unsere Unterkunft, die ehemalige Ölmühle Le Moulin. Unser Gruppenhaus liegt zwischen Avignon und NÎmes und soll für 12 Tage unser Zuhause werden. Mit eigenem Swimmingpool, Volleyballplatz und Fahrrädern an der Unterkunft, können wir uns am Haus und in der Umgebung so richtig wohl fühlen.

Bildrechte: Miriam von Nordheim-Diehl

Ein Trio aus Cello, Klavier, und Altflöte wird im Gottesdienst am 30.01.22 mit barocken Klängen musikalische Akzente setzen.
Stücke von Händel, Telemann und Loeillet versprechen dabei  Hörgenuss.
Natürlich gibt es auch an diesem letzten Sonntag nach Epiphanias Gebet, Gedanken und Texte: Es sollte also für jeden etwas dabei sein. Insofern gilt die herzliche Einladung ins katholische Pfarrheim in Utting. Ich freue mich auf Sie.
Ihr Vikar Heiko Timm

Bildrechte: maggie jane

Am 13. Februar feiern wir wieder Valentinsgottesdienst.
Und wir haben dafür eine Bitte: Schickt Eure Trausprüche vorab an alexandra.eberhardt@elkb.de! Über die am häufigsten genannten fünf Sprüche wird gepredigt.
Im Mittelpunkt des Gottesdienstes steht natürlich die Liebe: unsere Liebe zum Partner und den Menschen, die uns nahestehen. Aber auch Gottes Liebe zu uns.
Wir freuen uns mit den Jubilaren, die 60, 50, 25 Jahre verheiratet sind.
Wir danken für den Mensch bzw. die Menschen, die mit uns durchs Leben gehen.
Und es gibt den Paar-Segen.
Sängerin Maggie Jane und Pfarrerin Alexandra Eberhardt freuen sich auf Euch!
Parallel feiern die Kinder Kindergottesdienste einen Stock tiefer.
Beginn ist 10.45 Uhr im katholischen Pfarrheim oder auch im Stream, der Link wird hier bekannt gegeben.

Bildrechte: Daeschner

Jede Spende hilft uns, baldmöglichst wieder Gottesdienste in unserer geliebten Christuskirche feiern zu können!
Die Spenden werden verwendet für die vielen notwendigen Maßnahmen, die die Versicherungsleistung übersteigen.
Abgedeckt von der Versicherung ist der „Wiederaufbau in gleicher Art und Zweckbestimmung unter Berücksichtigung der aktuell rechtlichen Vorgaben“.
Ein höherer energetischer Standard etwa, der Nachhaltigkeit und Klimaschutz fördert, die Erweiterung der technischen Ausstattung (Streaming, …) sowie sinnvolle Zusatzinvestitionen verursachen Ausgaben, die wir anderweitig stemmen müssen.
Wir stehen in Kontakt zur Nürnberger Kirchengemeinde St. Martha, deren Kirche 2014 niedergebrannt ist und inzwischen wieder aufgebaut wurde. Mehrkosten für erfolgte Veränderungen und Erweiterungen (rund 25 % der Wiederaufbausumme) wurden durch Spenden, Eigenmittel und Zuschüsse finanziert. Dies erscheint auch in unserem Fall realistisch.

Bitte nutzen sie unser Spendenkonto: IBAN DE66 7005 2060 0000 1055 69, BIC BYLADEM1LLD, Betreff „Erhalt Christuskirche“.
Alle Spenden sind steuerlich absetzbar.
Ganz herzlichen Dank!

 

 

Bildrechte: Platzer

Wie angekündigt möchten wir nun auch wieder mit den Meditationen starten. Denn wir sind überzeugt: gerade in diesen so unsicheren Zeiten brauchen wir den Frieden und den Trost Jesu umso mehr! So wollen wir uns auch in diesem Jahr wieder in der Stille von seinen Zusagen ermutigen und stärken lassen.

Hier noch einmal die wichtigsten Infos:
Wo: Evangelische Friedenskirche Dießen
Wann: Mittwoch, 19.Januar, 26.Januar, 9.Februar 23.Februar, Beginn jeweils 20h
Was: Meditation nach Lectio Divina (Hinführung in die Stille - Langsames stückchenweises Lesen eines Bibeltextes mit Stille zwischen den einzelnen Versen, um sich so intensiv für Gottes Wahrheit zu öffnen - Austauschrunde)

Da die Kirche eine Bodenheizung hat,dürft ihr gerne Matte oder Kissen mitbringen und euch auf den Boden setzen. Stühle stehen auch weiterhin zur Verfügung.

Corona-Info: Wegen der steigenden Zahlen müssen wir strikt auf die Maskenpflicht (beim Reinkommen und Platzfinden) achten. Auch bitten wir euch wieder darum, zuhause einen Test zu machen, auch wenn ihr geimpft oder genesen seid.

Wir freuen uns auf euch!

Mit hoffnungsvollen Grüßen für das neue Jahr

Lisa & Larissa

 

Bildrechte: D.Wnendt

Was für ein Erlebnis!
Nun dürfen wir schon seit 10 Jahren immer am „Drei-Königs-Tag“ 6. Januar eine Lichterkirche mit Silke Aichhorn erleben und es war jedesmal wunderbar. Dass diese besonderen Abende doch noch eine Steigerung erfahren könnten, haben sicher viele Besucher in diesem Jahr nicht für möglich ge­halten. Zahlreiche unvergessliche Auftritte dieser großen Harfinistin in unserer Christuskirche sind uns noch in guter Erinnerung.

Bildrechte: Eberhardt

Vom 18.-20. März 2022 ist die nächste Gemeindefreizeit geplant.
Gebucht ist das traumhafte Haus Zauberberg in Pfronten-Rehbichl.
Ob wir pandemiebedingt tatsächlich fahren können, wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht.
Aber anmelden könnt Ihr Euch – und erleichtert dem Vorbereitungsteam damit das Planen.
Wir halten Euch auf dem Laufenden!
Eure Anja Ruhland, Stephanie von Both, Frauke Rinschede und Pfarrerin Alexandra Eberhardt

Bildrechte: Mann

Weihnachten steht vor der Tür und zahlreiche Karten mit guten Wünschen werden verschickt. Dieses Jahr kann diese schöne Tradition doppelt Gutes tun: Zum einen schenkt sie vielen Menschen Freude, zum anderen können Sie uns damit unterstützten!  Die Künstlerin Claudia Mann vom Rotary Club Ammersee-Römerstraße hat die Christuskirche wunderschön in weihnachtlichem Design kreiert.
Die Karten können nach den Gottesdiensten, zu den Bürozeiten im Pfarramt Utting oder beim Förderverein Evang. Gemeinde Ammersee West zum Preis von je 3 Euro erworben werden.

Bildrechte: Daeschner

Zu kaum einer anderen Zeit im Jahr werden so viele Lieder gesungen oder auf Instrumenten gespielt wie in der Vorweihnachtszeit. Die vertrauten Lieder bündeln Glaubenserfahrungen verschiedener Jahrhunderte. In unserer Predigtreihe wollen wir sie neu entdecken.
Der Auftakt letzte Woche kann noch im Stream angeschaut werden: 
https://www.youtube.com/watch?v=wwqACMspNJg
Herzliche Einladung zu den nächsten drei Sonntagen: