Segnungsgottesdienst

Bildrechte: http://praise-poster.de

Segen ist keine Glückssache.
Aber zum Glück gibt's den Segen!

In ihm steckt die Kraft Gottes, die geheimnisvoll und auf ganz verschiedene Weise wirkt.
Im Segen kann man Gottes direkte Zuwendung spüren.
Deswegen laden wir wieder ein zum Segnungsgottesdienst am ersten Sonntag nach den Sommerferien.
Sonntag, 13. September um 10.45 Uhr
Wir wollen mit Gottes Beistand starten in die „neue Normalität“ von Schule und Beruf.
Es besteht auch die Möglichkeit zur Einzelsegnung (dafür bitte Mund-Nasen-Schutz tragen!).
Parallel findet der erste Kindergottesdienst nach der Coronapause in zwei Altersgruppen statt.
Bei gutem Wetter feiern wir den Gottesdienst im Garten vor der Christuskirche, Besucher werden gebeten, wenn vorhanden, Campingstühle mitzubringen. Bei Regen sind die Christuskirche und der Gemeindesaal mit Abstand gestuhlt.
Anschließend gibt es Kirchkaffee.
Herzliche Einladung!