Predigtreihe "Glaubensbekenntnis"

Bildrechte: beim Autor

Herzliche Einladung
zur Predigtreihe "Glaubensbekenntnis"!

An den Sonntagen im Juni!

Warum gibt es überhaupt ein Glaubensbekenntnis?
Wer hat es "erfunden"?
Sollte ich das alles glauben, um ein guter Christ zu sein?
Gibt es Unterschiede zwischen katholischem und evangelischem Glaubensbekenntnis?
Was bedeuten die einzelnen Aussagen eigentlich für uns heute – und was nicht?

Das christliche Glaubensbekenntnis, das wir in (fast) jedem Gottesdienst miteinander sprechen, wirft viele Frage auf.
Unsere Predigtreihe soll helfen, das alte Bekenntnis besser zu verstehen, neue Zugänge eröffnen und eventuelle Missverständnisse aufklären.

3.6. „ich glaube an Gott“ … - Einführung und erster Teil des Glaubensbekenntnisses
10.6. „und an Jesus Christus“ - der zweite Teil des Glaubensbekenntnisses
17.6. „ich glaube an den Heiligen Geist“ - der dritte Teil des Glaubensbekenntnisses

Jeweils 10.45 Uhr in der Christuskirche Utting, z.T. vorher in Schondorf oder Eching.