Das Leben segnen: Einkehrtage vom 25. - 27. Okt. 2019 

Spiritualität im Alltag

Spiritualität im Alltag bedeutet, die Verbindung zu Gott auch im Alltag ganz bewusst zu leben und zu erleben. Für viele von uns ist das vielleicht verloren gegangen und wir erleben unsere Spiritualität vor allem zu den großen Festzeiten oder anlässlich einer Familienfeier.
Wie vielfältig sich unser Leben mit Gott verbindet  und  wie vielfältig sich Spiritualität in unser Leben und unseren Alltag integrieren lässt, zeigt uns unter anderen auch die Tradition der irisch-keltischen Christen. Die meisten kenne den irischen Reisesegen und sind berührt von dieser einfachen, "alltäglichen" Bildersprache.
"Beim Aufstehen und Zubettgehen, beim Arbeiten auf dem Feld und beim Ruhen, sowohl in der  Freude wie auch im Leid, immer wussten die irischen Christinnen und Christen sich von der Gegenwart Gottes und seiner Engel umgeben. Der Heilige begegnete ihnen, wo immer sie waren, bei Tag und bei Nacht. Das Gebet öffnete sie für diese Wirklichkeit." Wir laden Sie ein, gemeinsam Ihre ganz eigene Spiritualität zu entdecken und neue Zugänge für Ihre Verbindung zu Gott zu finden - an diesem Wochenende in Josefstal und in ihrem Alltag.
Bei diesen Einkehrtagen können wir mal  in der Gruppe , mal jeder für sich Erfahrungen sammeln. Dazu helfen uns gemeinsame Andachten und Gespräche, Spaziergänge und das Erleben der Natur genauso wie gemeinsame Mahlzeiten, Gebete und das Umgehen mit biblischen Worten. Wir können "Rituale" finden für uns selbst, für unsere Familie und Partnerschaft, für unsere Arbeit.
Bis bald,
Lisa Platzer, Karl von Bodelschwingh
und Christoph Jokisch


Wir verbringen das Wochenende im Studienzentrum für evangelische Jugendarbeit in Josefstal in der Nähe des Schliersees. Begonnen wird mit einem gemeinsamen Abendessen am Freitag und beschlossen wird das Wochenende mit dem gemeinsamen Mittagessen am Sonntag.

Anmeldeschluss ist der 6.9.19

Es stehen 13 Einzelzimmer mit Dusche und WC (Preis 160.-€) und zwei Doppelzimmer mit Bad und Toilette auf dem Gang (Preis 135.-€ p.P.) zur Verfügung.
Verbindliche Anmeldungen über das Pfarramt
Tel. 08806-7234
Überweisen Sie die Teilnahmegebühr bitte unmittelbar nach der Anmeldung auf das
Konto     IBAN DE82700520600000153296
BIC  BYLADEM1LLD
Die Plätze werden nach Anmeldungsdatum bzw. Datum des Zahlungseingangs vergeben.